Aktuell:
www.website-check.de
Yin-Chakra-Klang-Yoga-Stunden Stress lass nach!!! Du hetzt durch den Tag - und es bleibt zu wenig Zeit und Achtsamkeit für Dich und die wirklich wichtigen Dinge? Dann bist Du in dieser besonderen Yogaeinheit genau richtig!!! In der Yin-Klang-Yoga-Stunde werden die verschiedenen Energiebahnen/Meridiane und Energiezentren/Chakras unseres Körpers gereinigt. Blockaden können gelöst werden, und Dein Energiefluss kann wieder in Balance kommen. Während Du Dich entspannt etwas länger als in einer regulären Yogastunde üblich in der Yogahaltung befindest, die sich positiv auf das angesprochene Chakra auswirkt, werden die verschiedenen hochwertigen Klangschalen von Peter Hess auf Deinem Körper platziert. Jedes Chakra schwingt auf seiner eigenen energetischen Ebene, hat also eine eigene Resonanzfrequenz. Mit Hilfe von verschiedenen Klangschalen ist es möglich, diese Schwingungen direkt oder indirekt zu beeinflussen. Die angenehm sanften Vibrationen sind in der Tiefe zu spüren, während Du Dich in Deiner Yogahaltung befindest und lassen Dich immer tiefer in die Entspannung sinken. Jede Yogahaltung kann individuell mit den entsprechenden Hilfsmitteln unterstützt werden. So wie es Dir gut tut!!! Zum Abschluss der Yoga-Einheit genießt Du dann noch eine schöne Klangreise. Auf Wunsch konzipiere ich auch gerne eine Yogaeinheit für Dich und Deinen Partner, für Dich und Deine Freundinnen, für Dich und Deine Töchter… Den Termin hierfür sprechen wir dann individuell ab, so wie es für Euch passt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 3 Personen. Über den Ablauf informiere ich Dich gerne. Die Kosten variieren hier etwas je nach Dauer der Einheit. Vielleicht möchtest Du eine solche Stunde auch verschenken? Gerne stelle ich Dir hierfür einen oder mehrere Gutscheine aus!!!
Begleitendes Yoga nach Krebserkrankungen – heute einmal ganz anders... Was war das wieder für ein schöner Nachmittag mit den Frauen der Krebs- Selbsthilfegruppe im Wittlicher Krankenhaus!!! Wenn eine kleine Yogaeinheit auf dem Stuhl ganz von alleine zum Lachyoga wird, dann explodiert ein Raum fast vor Lebensenergie und Lebensfreude... Ich freue mich jetzt schon darauf, die Mädels im nächsten Jahr wiederzusehen!!! Dieses Herzenskursangebot in meinem Studio wird natürlich auch von den Krankenkassen bezuschusst!!! BALD IST ES SOWEIT!!! Ich freue mich riesig, dass ich für das PANAMA-Sommerfest für Patienten mit M. Parkinson am 30.8. von Prof. Eggers von der Uniklinik Marburg eingeladen wurde. Für Parkinson-Patienten kann Yoga mit der richtigen und auf ihre Bedürfnisse abgestimmten regelmäßigen Yogapraxis so eine wertvolle Unterstützung sein!!! Was mich mit M. Parkinson verbindet und warum ich mich gerade damit auch beschäftige? Meine Oma hatte diese Erkrankung (Wegen ihr heißt Rainbow-Yoga übrigens auch so!!!) und ich wünschte, ich hätte damals schon all dieses Wissen gehabt, um ihr helfen zu können. Ich habe damals gleich nach meiner Seniorensportausbildung eine Weiterbildung in diesem Bereich und später auch die Rehasportausbildung für neurologische Erkrankungen gemacht. Die Yogatherapie ergänzt das Ganze nun einfach perfekt. Einfach für mich eine Herzensangelegenheit... https://www.ukgm.de/ugm_2/deu/umr_neu/16242.html Flyer zum Sommerfest: https://www.ukgm.de/ugm_2/deu/umr_neu/Panama_Sommerfest_FINAL.pdf
Aktuell:
www.website-check.de
Yin-Chakra-Klang-Yoga-Stunden Stress lass nach!!! Du hetzt durch den Tag - und es bleibt zu wenig Zeit und Achtsamkeit für Dich und die wirklich wichtigen Dinge? Dann bist Du in dieser besonderen Yogaeinheit genau richtig!!! In der Yin-Klang-Yoga-Stunde werden die verschiedenen Energiebahnen/Meridiane und Energiezentren/Chakras unseres Körpers gereinigt. Blockaden können gelöst werden, und Dein Energiefluss kann wieder in Balance kommen. Während Du Dich entspannt etwas länger als in einer regulären Yogastunde üblich in der Yogahaltung befindest, die sich positiv auf das angesprochene Chakra auswirkt, werden die verschiedenen hochwertigen Klangschalen von Peter Hess auf Deinem Körper platziert. Jedes Chakra schwingt auf seiner eigenen energetischen Ebene, hat also eine eigene Resonanzfrequenz. Mit Hilfe von verschiedenen Klangschalen ist es möglich, diese Schwingungen direkt oder indirekt zu beeinflussen. Die angenehm sanften Vibrationen sind in der Tiefe zu spüren, während Du Dich in Deiner Yogahaltung befindest und lassen Dich immer tiefer in die Entspannung sinken. Jede Yogahaltung kann individuell mit den entsprechenden Hilfsmitteln unterstützt werden. So wie es Dir gut tut!!! Zum Abschluss der Yoga-Einheit genießt Du dann noch eine schöne Klangreise. Auf Wunsch konzipiere ich auch gerne eine Yogaeinheit für Dich und Deinen Partner, für Dich und Deine Freundinnen, für Dich und Deine Töchter… Den Termin hierfür sprechen wir dann individuell ab, so wie es für Euch passt. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 3 Personen. Über den Ablauf informiere ich Dich gerne. Die Kosten variieren hier etwas je nach Dauer der Einheit. Vielleicht möchtest Du eine solche Stunde auch verschenken? Gerne stelle ich Dir hierfür einen oder mehrere Gutscheine aus!!!
Begleitendes Yoga nach Krebserkrankungen – heute einmal ganz anders... Was war das wieder für ein schöner Nachmittag mit den Frauen der Krebs-Selbsthilfegruppe im Wittlicher Krankenhaus!!! Wenn eine kleine Yogaeinheit auf dem Stuhl ganz von alleine zum Lachyoga wird, dann explodiert ein Raum fast vor Lebensenergie und Lebensfreude... Ich freue mich jetzt schon darauf, die Mädels im nächsten Jahr wiederzusehen!!! Dieses Herzenskursangebot in meinem Studio wird natürlich auch von den Krankenkassen bezuschusst!!! BALD IST ES SOWEIT!!! Ich freue mich riesig, dass ich für das PANAMA-Sommerfest für Patienten mit M. Parkinson am 30.8. von Prof. Eggers von der Uniklinik Marburg eingeladen wurde. Für Parkinson-Patienten kann Yoga mit der richtigen und auf ihre Bedürfnisse abgestimmten regelmäßigen Yogapraxis so eine wertvolle Unterstützung sein!!! Was mich mit M. Parkinson verbindet und warum ich mich gerade damit auch beschäftige? Meine Oma hatte diese Erkrankung (Wegen ihr heißt Rainbow-Yoga übrigens auch so!!!) und ich wünschte, ich hätte damals schon all dieses Wissen gehabt, um ihr helfen zu können. Ich habe damals gleich nach meiner Seniorensportausbildung eine Weiterbildung in diesem Bereich und später auch die Rehasportausbildung für neurologische Erkrankungen gemacht. Die Yogatherapie ergänzt das Ganze nun einfach perfekt. Einfach für mich eine Herzensangelegenheit... https://www.ukgm.de/ugm_2/deu/umr_neu/16242.html Flyer zum Sommerfest: https://www.ukgm.de/ugm_2/deu/umr_neu/Panama_Sommerfest_FINAL .pdf